CHURCH EINSIEDELN

KIRCHE EINSIEDELN

In der reformierten Kirche Einsiedeln liefern kleine Hochleistungs-Reflektoren mit nur 10 W Leistung ein schönes Grundlicht. Die nach oben und unten strahlende Lichttechnik lässt sich separat ansteuern, wodurch sich verschiedene Lichtstimmungen erzeugen lassen. Für die zylindrischen Wandleuchten hat LIGHT ON ein dekoratives Element aus der Fensterstruktur übernommen. Im Zwinglisaal, der für verschiedenste Anlässe genutzt wird, leistet die lediglich einen Zentimeter kleine Ultima-S einen grossen, visuellen Beitrag: Die per Magnet an der Metalldecke befestigten Linearleuchten mit perfekter Entblendung setzen die bis dato wenig zur Geltung gekommenen Blumenmotive optimal in Szene. Für die stimmungsvolle Beleuchtung der Glocken im offenen Glockenturm sorgt eine nur 80 W starke, fokussierbare Linsenleuchte. Die Lichtverschmutzung kann dadurch niedrig gehalten werden.

Bauherr
Ref. Kirchgemeinde Einsiedeln

Architekten
Fässler + Partner

Projektjahr
2020-2021