SAVOY HOTEL BAUR EN VILLE – FACADE

SAVOY HOTEL BAUR EN VILLE – FASSADE

Das traditionsreiche Hotel am Zürcher Paradeplatz beauftragte LIGHT ON erstmals 1997 mit der Beleuchtung der aufwändigen Aussenfassade. Um die Sphinx-Köpfe, Säulen, Ornamente und Brüstungen optimal auszuleuchten, wurden Glasfaserelemente mit speziellen Linsen installiert. 2010 erfolgte die Umrüstung der Fassadenbeleuchtung auf LED-Technik. LIGHT ON setzte dabei eigens entwickelte LED-Spots mit Linse und auswechselbarem 13 Watt LED-Chip ein. Durch diese Umrüstung konnte die Leistung von 3600 Watt auf nur 951 Watt reduziert und die Lichtstärke im gleichen Zug nahezu verdoppelt werden.

Bauherr
Savoy Hotel Baur en Ville

Projektjahr
2010